Skip to main content

Die Top 5 Brotkasten Hersteller im Vergleich

Wie wir dir bereits in meinem allgemeinen Brotkasten Vergleich verraten haben, ist die Wahl eines zuverlässigen Herstellers sehr wichtig. Denn nur bei einer guten Qualität des Brotkastens, kann sichergestellt werden, dass dein Brot schön weich bleibt und so wenig Geschmack wie nur irgendwie möglich verliert.

Brotkasten Hersteller

Um dir die Kaufentscheidung zu einfach wie nur irgendwie möglich zu machen, stellen wir dir hier auf die 5 Top Brotkasten Hersteller ein, zeigen dir die beliebtesten Produkte und verraten dir in welcher Hinsicht sich diese unterscheiden. Wichtig: Auch die Wahl des richtigen Brotkasten Materiales ist sehr wichtig. Klicke auf den farblich markierten Link um dich auch über diesen Aspekt zu informieren,

Wesco Brotkästen – modern und elegant

Die momentan am gefragtesten Modelle sind die Wesco Brotkästen. Wie du hier sehen kannst konzentriert sich dieser Hersteller in erster Linie auf die Herstellung von Edelstahl Modellen. Besonders beliebt sind die hier gezeigten Modelle aufgrund ihres Designs. Wesco bietet nämlich sowohl auffällige farbenfrohe Brotkästen, aber auch schlichte Varianten an, welche gut in jede moderne Küche passen.

WMF Brotkästen – eine übersichtliche Auswahl

Wenn du dich auch schon über andere Produkte auf dieser Webseite informiert hast, wird dir bestimmt schon aufgefallen sein, dass der Hersteller WMF sehr oft in unseren Vergleichslisten vorhanden ist. Dies liegt einfach daran, dass diese Marke sich über die Jahre durch ausgezeichnete Qualität einen guten Ruf erarbeiten hat können!

Anders als bei Wesco gibt es bei dem WMF Brotkästen eine eher überschaubare Produktauswahl von 4-5 Produkten. Dies erleichtert den Interessenten die Kaufentscheidung um einiges. Zusätzlich fällt auf, dass WMF eher auf ein klassisches metallfarbenes Design zurückgreift.

Stelton Brotkästen – einfach und simpel

Bei den Stelton Brotkästen handelt es sich eher um einen „Geheimtipp“, welchen nicht viele Leute kennen. Wie bei WMF ist auch hier die Auswahl recht gering und das Design eher unauffällig. Es steht hier in erster Linie nicht die Optik, sondern die Funktionalität im Vordergrund!

Die hier gezeigten Edelstahl Modelle haben die Form einer einfachen Glasglocke. Man muss hier quasi den Brotkasten über das Brot stülpen. Der Vorteil ist, dass durch diesen Mechanismus am verhindert werden kann, dass das Brot zu viel an Feuchtigkeit verliert und dementsprechend ungenießbar wird.

Brabantia Brotkästen – die optischen Hingucker

Bei den Brabantia Brotkästen hingegen ist wieder um einiges mehr Auswahl vorhanden. Die Brotkästen dieses Herstellers haben nämlich unterschiedliche Farben und Formen. Wenn man sich allerdings die Anzahl der Bewertungen anschaut, stellt man schnell fest, dass sich die meisten Kunden (trotz der größeren Auswahl an unterschiedlichen Modellen) für die klassische runde metallfarbene Variante entscheiden. Es handelt sich hierbei übrigens auch um unseren persönlichen Favoriten.

Hailo Brotkästen – die Modelle mit Loch

Auch diesen Hersteller könntest du bereits in der ein oder anderen Produktkategorie auf unserer Webseite bereits gesehen haben. Doch hier  beschäftigen wir uns explizit nur mit den Hailo Brotkästen von Hailo. Hier können die Kunden zwischen weißen und schwarzen Edelstahl Brotkästen wählen. Eine Besonderheit der Brotkästen ist hier übrigens, dass die Modell ein kleines Fenster eingebaut haben. Dieses hat allerdings nicht wirklich einen funktionalen Zweck (außer das man sieht, wie viel Brot man noch hat, ohne den Kasten öffnen zu müssen) sondern ist eher optischer Natur. Uns persönlich gefällt dieses Design sehr gut!