Skip to main content

Die Form deiner Käseglocke

Wie wir dir bereits in unserem Käseglocken Test gezeigt haben, solltest du beim Kauf eines geeigneten Modelles vor Allem auf 3 Faktoren achten. Auf den Hersteller der Käseglocke, auf das Material der Käseglocke und auf die Form der Käseglocke. Mit dem letzten Aspekt beschäftigen wir uns in diesem Artikel.

Käseglocke Form

Runde Käseglocken

Zunächst einmal siehst du hier eine kleine Auswahl der beliebtesten runden Käseglocken. Diese Form des Käsebehälters ist sehr praktisch, da man diese besonders leicht auswaschen kann, was einem einiges an Pflegeaufwand erspart. Wenn du dich noch intensiver mit diesem Thema beschäftigen willst, klicke einfach auf den farblich markierten Link.

Eckige Käseglocken

Auch die eckigen Käseglocken werden häufig gekauft. Meistens handelt es sich hierbei um die Varianten aus Kunststoff, doch auch manche Glasglocken haben eine eher eckige Form. Für was man sich nun schlussendlich entscheidet hängt in erster Linie vom persönlichen Geschmack ab.