Skip to main content

Kammer Vakuumierer – das musst du darüber wissen

In unserem Vakuumierer Test, haben wir bereits besprochen, dass es für verschiedene Einsatzzwecke unterschiedliche Arten von Vakuumierer gibt. Beim Kammer Vakuumierer handelt es sich hierbei um die hochpreisigste, aber auch professionellste Form des Vakuumiergerätes.

Kammer Vakuumierer

In diesem Artikel geben wir dir alle Informationen an die Hand, die du brauchst, um die richtige Kaufentscheidung zu treffen. Falls du zu einem bestimmten Aspekt noch Fragen hast, kannst du uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

Die 4 Top Produkte unter den Kammer Vakuumierer

Um dir schon einmal den bestmöglichen Überblick über die Kammer Vakuumierer zu gewährleisten, haben dir 4 Top Produkte herausgesucht, welche sehr beliebt sind. Im Folgenden wird dir jedes dieser Produkte kurz und knapp vorgestellt.

Caso VacuChef 77 Kammer VakuumiererCaso VacuChef 77 Kammer Vakuumierer

Mit einer Saugleistung von 77 Liter die Minute (deswegen auch die 77 im Namen), handelt es sich bei dem Caso VacuChef 77 um einen der leistungsstärksten Vakuumierer, den man momentan am Markt erwerben kann. Durch eine digitale Anzeige werden dem Benutzer des Vakuumierers alle relevanten Informationen über den aktuellen Vakuumierer und Schweißprozess ausgespielt. Die Druckanzeige hingegen ist Manuell, wie man auf dem Produktbild erkennen kann. Aufgrund der hohen Saugleistung des Modelles, ist das Vakuumiergerät doppelt verdichtet.

Beeketal 'D260Z' Profi Kammer VakuumiererBeeketal ‚D260Z‘ Profi Kammer Vakuumierer

Wie man bereits an dem eher klotzigen Design des Beeketal D260Z sehen kann, ist dieses Produkt eher weniger für den privaten, sondern viel mehr für den gewerblichen Gebrauch bestimmt. Vor Allem Metzger, Fischer und Jäger, sollten sich mit diesem Vakuumiergerät näher auseinandersetzen. Mit einem Absaugvolumen von 15m³/h hat dieser Vakuumierer genügend Power um auch sehr große Mengen an Fleisch, oder anderen Lebensmitteln, Luftdicht zu verpacken. 

Buffalo Kammer MaschineBuffalo Kammer Maschine

Die meisten Leute unter euch, welche im Lebensmittelgewerbe tätig sind, haben wahrscheinlich schon mal etwas von dem Hersteller Buffalo gehört. Dieser hat nämlich ein recht breites Sortiment, von den unterschiedlichsten Produkten. Darunter gehört auch unter anderem dieser Kammervakuumierer. Wie auch bei den zuvor vorgestellten Produkten, gibt es hier sowohl eine digitale Anzeige für den Vakkumprozess, als auch eine manuelle Luftdruckanzeige. Diese Kombination sorgt nämlich für die zuverlässigsten Werte.

klarstein-le-vide-vakuumiereKlarstein le vide Vakuumierer

Auch der Hersteller Klarstein ist wahrscheinlich für die meisten Leser dieses Artikels ein bekannter Begriff. Neben den „gewöhnlichen“ Vakuumierer stellt die Marke Kammervakuumierer her. Besonders der „Le Vide“ erfreut sich hierbei sehr großer Beliebtheit. Besonders gelobt wird hierbei von den Kunden die sehr leichte und selbsterklärende Bedienung über das Touchfeld. Das Gehäuse besteht laut Hersteller aus unempfindlichem Stahl, der speziell verarbeitet wurde, dass dieser nicht zum Rosten anfangen kann.

Wie funktioniert ein Kammer Vakuumierer?

Wie Funktioniert ein Kammer Vakuumierer?

Bei einem Kammer Vakuumierer handelt es sich in der Regel um ein recht hochpreisiges Produkt. In diesem Sinne ist es auch sehr gut nachvollziehbar, dass die Kunden wissen wollen, wie ein Kammer Vakuumierer überhaupt funktioniert.

Schritt 1 – die Luft wird abgesaugt

Nachdem du deine Lebensmittel in einen passenden Beutel gelegt und diesen danach  im Kammer Vakuumierer positioniert hast, fängt dieser an die Luft im Inneren abzusaugen. Dadurch entsteht ein Vakuum (jeder schlauer ausgedrückt – ein hermetisch dichter Raum wird erzeugt).

Schritt 2 – das Versiegeln

Damit das erzeugte Vakuum „gesichert“ wird, muss der Beutel noch versiegelt werden. Dies funktioniert in der Regel mit einem heißen Draht, der den Beutel an der bisher noch offenen Seite zum Schmelzen  bringt. Je nachdem welches Modell du gekauft hast, musst du hierbei spezielle Vakuumbeutel verwenden (welche an einer bestimmten Stelle, recht leicht zum Schmelzen beginnen).

Schritt 3 – Der Druckausgleich

Da das Vakuum, durch das Verschweißen, nun im Beutel gesichert ist, ist es Zeit für den Letzten Schritt. Aufgrund des starken Unterdrucks im Kammervakuumieren ist ein Öffnen, des Gerätes noch nicht möglich. Denn jetzt strömt erst einmal Umgebungsluft in den Vakuumierer um einen Druckausgleich zu erzeugen. Erst wenn der Luftdruck im Inneren des Vakuumgeräts, dem der Umgebung entspricht, lässt sich das Gerät öffnen und so der Beutel entnehmen.

Der Unterschied zwischen einem Balken und Kammer Vakuumierer

In folgendem Video sind die Vorteile der Kammer Vakuumierer recht gut erklärt und hilft dir somit auch schnell die Funktionsweise der Kammer Vakuumierer nachvollziehen zu können. Zwar handelt es sich hierbei um ein Werbevideo  von Multivac, doch auch die Produkte der anderen Hersteller funktionieren nach dem gleichen, oder zumindest nach einem sehr ähnlichem Prinzip.

Perfekt für Alle Sous Vide Liebhaber geeignet

Kammer Vakuumierer Sous Vide

Sous Vide kommt aus dem Französischen und bedeutet unter so viel wie „unter Vakuum“. Bei Sous Vide handelt es sich also um eine ganz bestimmte vor des Garens, welche nur mit Hilfe eines Vakuumierers möglich ist. Wie du bereits in dem vorhin gezeigten Video gelernt hast, haben die Kammer Vakuumierer einen großen Vorteil – es können auch Flüssigkeiten vakuumiert werden. So kannst du nicht nur das Fleisch an sich, sondern auch die Panade Luftdicht verpacken und Garen. Dies sorgt für ein besonders intensives Geschmackserlebnis.

Weitere Arten von Vakuumierer