Skip to main content

Käseglocke Tupperware

Tupperware Käseglocke

Wie wir dir bereits in unserem Käseglocken Test verraten haben, solltest du bei deiner Kaufentscheidung darauf Wert legen, auf einen qualitativen Käsedosen Hersteller zurückzugreifen. Bei Tupperware handelt es sich um solch eine hochwertige Marke, welche ihre Kunden bereits schon seit Jahren mit der Qualität und Verarbeitung ihrer Käseglocken überzeugen kann. Wir zeigen dir hier nicht nur eine Auswahl sehr beliebter Tupperware Käseglocken, sondern geben dir auch noch wichtige Infos über diese Produkte.

Was kennzeichnet die Tupperware Käseglocken aus?

Wie von Tupperware bereits gewohnt, bestehen die meisten Käseboxen und Butterdosen aus sehr hochwertigem Kunststoffplastik. Natürlich schauen die meisten Käsedosen aus Plastik nicht so edel aus, als wenn man eine Haube aus Glas zur Käseaufbewahrung benutzt, doch das müssen sie auch nicht. Die Tupperware Käseglocken, sind in erster Linie Zweckmäßig und diese Aufgabe erfüllen die hervorragend. Fast Alle Modelle sind Spülmaschinenfest, was eine schnelle und intensive Reinigung ermöglicht. Zudem gelten die Käseglocken des Herstellers als besonders robust.

Was bedeutet „CondensControl“?

Bei einigen Käseglocken, beziehungsweise Brot- und Butterdosen, liest du vielleicht in der Beschreibung von Amazon etwas von „CondensControl“. Hierbei handelt es sich um ein sehr raffiniertes System aus dem hause Tupperware, welches verhindert, dass sich Wassermoleküle an der Innenseiten der Haube ablagern können (die Haube ist bei vielen Modellen durchlässig) und es so zu keiner Kondeswasserbildung kommt. So können diene Käsesorten optimal sowohl vor Schimmelbildung, als auch vor Austrocknung geschützt werden.

Worauf muss man beim Kauf einer Tupperware Käseglocke achten?

Man sollte beim Kauf seiner Tupperware Käsebox sowohl auf das Design als auch auf die passende Größe achten. Das Design ist in erster Linie natürlich nur eine Frage deines individuellen Geschmackes, denn welche Farb- beziehungsweise Formvariante die am besten gefällt, bleibt natürlich dir überlassen.

Es ist jedoch sinnvoll bei der Größe ein wenig genauer hinzuschauen. Kaufe dir eine unnötig große Käseglocke, denn diese wird nur den Platz in deinem Kühlschrank blockieren. Kleiner Tipp: auch Butterdosen des Herstellers lassen sich wunderbar als kleine Käsedosen bzw. Käseplatten verwenden.

Weitere Hersteller von Käsehauben